de-AT
Umleitungsschild

Aktuelle Verkehrsmeldungen für kommende Woche

30.10.2020

Villach: News

Aktuelle News-Meldungen aus Villach. Hier sind sie rund um die Uhr top informiert.

Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Villach
Standesamtsplatz 2, 9500 Villach
T 04242 / 205-1700
E oeffentlichkeitsarbeit@villach.at 

Datum
12-03-2016 - 12-03-2016 Keine Ergebnisse gefunden
schließen
Sortiere
Kategorie
zurücksetzen

Jugend tritt couragiert für Klimaschutz ein

29.10.2020


Was junge Villacherinnen und Villacher bereits auf den Weg gebracht, bzw. was sie in der Pipeline haben, präsentieren sie in der Jugend-Klimaschutzwoche. Höhepunkt ist die Verleihung des Jugend-Klimaschutzpreises am 3. November mit Live-Streaming.

Mehr lesen

Covid19: Befund-Tempo nicht im Einfluss der Stadt

29.10.2020


Die Covid19-Pandemie stellt alle vor große Herausforderungen – auch die testenden Labors. Mit den entstehenden Verzögerungen beim Ausstellen der Befunde hat das Gesundheitsamt der Stadt Villach nichts zu tun.

Mehr lesen

Ministerium sagt: Villach ist familienfreundlich!

29.10.2020


Die Familien- und Kinderfreundlichkeit der Stadt Villach wurde dieser Tage eindrucksvoll bestätigt: Das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend verlängerte das staatliche Gütezeichen für weitere drei Jahre.

Mehr lesen

Auftakt für Busverkehr mit Takt-Zeitplan

28.10.2020


Villach setzt den nächsten wichtigen Punkt seines „Mobilitätskonzepts“ um: Mit 9. November bietet die Stadt erstmals einen getakteten Busverkehr an. Das neue Öffi-Konzept startet mit zwei „Super-Linien“, die von 9. bis 11. November als Kennenlern-Aktion gratis benutzt werden können.

Mehr lesen

Panoramabeach sucht Profi für Strandlokal

28.10.2020


Das moderne Gratis-Bad der Stadt Villach in Drobollach ist ein Publikumsmagnet. „Jetzt schreiben wir die Verpachtung der Gastronomie neu aus, weil der bisherige Vertrag ausgelaufen ist“, sagt Bäderreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner.

Mehr lesen

Kult-Tour: Erste Street-Art-Fahrradvernissage in Villach

28.10.2020


Mit der einzigartigen Street-Art-Offensive hat die Stadt Villach heuer viel Platz für die urbane Kunstform im öffentlichen Raum geschaffen. Jetzt gibt es erstmals die Möglichkeit, die „Murals“ zu „erradeln“.

Mehr lesen
6/106

Noch Fragen? Bitte gerne!